Verkauf oder Inbound in Deutschland

 

Nicht jeder Trainer hat die entsprechende Qualifikation, was die richtige Entscheidung oft erschwert und eine Entscheidung zum Glücksspiel werden lassen kann. Informieren Sie sich hier über uns und lernen Sie hier unser Angebot zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon kennen! Als Trainingsunternehmen (Reklamationen, Zusatzverkauf, Kundenbindungsseminar, Leistungssteigerung, Vertreterworkshop, Verkauf) werden wir gerne für Sie tätig. In Deutschland oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Deutschland.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Ein guter Small-Talk hat einen guten Einstieg und ein gutes Ende. Die Frage ist bloß: Wie können Sie elegant ein Gespräch beenden, ohne den anderen zu verprellen? Was Sie auf jeden Fall vermeiden sollten: Weggehen, ohne dass Ihren Gesprächspartnern bewusst ist, dass Sie wegbleiben. Achten Sie darauf, klar und offen zu sagen, was Sie tun werden. Und: Verabschieden Sie sich höflich! Bewährt hat sich eine Verabschiedung in den drei Zeitstufen: 1. Vergangenheit 2. Gegenwart 3. Zukunft Beispiele: 1. „Es war schön, Sie getroffen zu haben.” 2. „Ich werde jetzt noch zu den Kollegen rüber gehen.” 3. „Ihnen noch einen schönen Abend.” 1. „War schön, miteinander geplaudert zu haben.” 2. „Vielen Dank für das Gespräch. Ich mache jetzt mal weiter die Runde.” 3. „Wir sehen uns sicher später noch.”
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Achten Sie darauf, dass Sie bei einer Präsentation Fachbegriffe nur nutzen, wenn Sie wirklich sicher sein können, dass das Publikum diese auch versteht. Zur Sicherheit können Sie den Fachbegriff auch nennen und ihn anschließend kurz erläutern. So können Sie sicher sein, dass jeder im Publikum weiß, wovon Sie reden und zusätzlich vertiefen Sie den Begriff.Überprüfen Sie in der Vorbereitungsphase, ob der gewählte Fachbegriff der Zielgruppe Ihrer Präsentation zugeordnet werden kann. Schlagen Sie, wenn möglich, Definitionen nach, die Sie sich in wenigen Stichworten notieren, wenn Ihnen eine eigene Umschreibung schwer fällt. Beobachten Sie Ihr Publikum während Ihrer Präsentation ganz genau. Sehen Sie nach der Nennung eines Fachbegriffs in fragende Gesichter, besteht Klärungsbedarf! Warten Sie nicht darauf, bis jemand eine Frage zu dem Begriff stellt.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Rückschläge und Misserfolge haben oft erhebliche Auswirkung auf die Motivation. Im Normalfall fällt dieser Rückschlag auch anderen auf, sei es im Beruf oder im Privatleben. Ein geplatzter Deal trotz intensiver Vorbereitung kann sich ebenso demotivierend auswirken wie die Lieblingshose, in die Sie immer noch nicht wieder hineinpassen. Wie gehen Sie am besten mit Rückschlägen um? Hadern Sie nicht mit Ihrem Misserfolg, übernehmen Sie lieber die Verantwortung! Stehen Sie zu Ihren Fehlern und suchen Sie nach Lösungen. So nutzen Sie Rückschläge als Motivation, um etwas zu verändern, sich zu verbessern und zukünftig wieder Erfolge zu erzielen. Beispiel: Sie haben viel Zeit in die Überzeugungsarbeit eines potentiellen Kunden gesteckt. Trotzdem ist die Entscheidung für die Konkurrenz gefallen. Wollen Sie die Kundenakquise zukünftig immer anderen überlassen? – Wohl kaum. Motivieren Sie sich, indem Sie sich Ihre Teilerfolge ansehen und starten Sie einen neuen Anlauf!
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkauf, sondern argumentieren, schlagfertig reagieren, Korrespondenztraining, gute Reden halten, Rhetorikseminar, Präsentationstraining oder Redegewandtheit sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Deutschland oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Deutschland

Als Rhetorik- und Kommunikationstrainer gestalten wir Vorträge, Seminare und Workshops zu Themen Ihrer Wahl. Egal ob offene Seminare oder firmeninterne Workshops oder Seminare - eines ist klar: bei uns erhalten Sie keine Fortbildung "von der Stange", sondern Fortbildung nach Maß! Möchten Sie noch weitere Informationen? Fordern Sie doch einfach das Gratispaket für firmeninterne Trainings oder offene Seminare an!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... lfreude zu entfalten. Für den schlagfertigen Umgang mit Zitaten ein Muss. Die folgenden realen Situationsbeispiele für schlagfertiges Kommunizieren sollen Quelle und Anregung für Ihren persönlichen Zitatenschatz und für Ihre Schlagfertigkeit sein. Schmökern Sie darin und lassen Sie sich anregen, selbst Zitate sowohl für die vorgestellten als auch für andere Situationen zu suchen. Die Überleitung hat Friedrich Schiller für uns vorausgedacht. Deshalb an dieser Stelle einen herzlichen Dank an den Dichter für seine Worte: Wohl, nun kann der Guss beginnen! Meist wird die Keule im Privaten geschwungen ... Verbale Angriffe auf persönliche Eigenschaften sind immer noch die typischen Gelegenheiten, bei denen schlagfertiges Reagieren angesagt ist. Gerade bei Attacken auf die eigene Persönlichkeit und Schlägen, die unter die Gürtellinie zielen, brauchen Sie effektive Abwehrstrategien, mit denen Sie sich aber nich ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Deutschland. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Deutschland. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsgrundlagentraining, kundentypen, Verhandlungen, Verkäuferschulung, Einzelhandelstraining, Neukundengewinnung, Einzelcoaching
  • Führung: Rollenverständnis, Teamarbeit, Bewerbungsgespräche, Führungsverhalten, Motivation, Führungspersönlichkeit

  • Rhetorik: Kommunikation und Rhetorik, Kommunikation und Rhetorik, Kommunikationsseminare, Redeseminar, erfolgreich präsentieren, schlagfertig reagieren
  • Messeauftritte: Aussteller, Messeteam, Leadgewinnung, Messetrainings, Messetrainer, Leadgenerierung
  • Telefon: Telefonzentrale, Warteschleife, Anruf, Telefon-Zentrale, Telefonakquisition, Gesprächstechniken
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkauf, Inhousetraining, Fortbildung, Vertretertraining, Verkauf, Verkaufsideen. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...