Telefon oder Gesprächsdauer in Albstadt

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Internetseiten. Schön, dass Sie diese Möglichkeit der Kontaktaufnahme nutzen. Stöbern Sie doch auf unseren Internetseiten oder informieren Sie sich gezielt über unser Angebot zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon! Als Trainingsunternehmen (Moderation, Grundlagenworkshop, Leistungssteigerung, Inhouseweiterbildung, Kundenzufriedenheit, Telefon) werden wir gerne für Sie tätig. In Albstadt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Albstadt.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Indem Sie mit einer Begebenheit oder einem Erlebnis einsteigen, geben Sie Ihrem Gegenüber die Möglichkeit, direkt an Ihre Schilderung anzuknüpfen. Welche Art von Erlebnis eignet sich dazu? Am besten eignen sich Erlebnisse, die Sie och gut in Erinnerung haben. Bitte keinen Schwank aus der Jugend, sondern eine Begebenheit, die Sie kürzlich erlebt haben. Beispiele: Die Wanderung am Wochenende, die Gepäckkontrolle am Flughafen, die Reparatur Ihres Wagens, die Verwechslung im Restaurant, die Zugfahrt im Schlafwagen. Achten Sie darauf, dass Sie bei der Schilderung Ihrer Erlebnisse nicht zu ausschweifend werden. Denn schließlich möchten Sie ja keinen Monolog halten, sondern mit Ihrem Gegenüber ins Gespräch kommen.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Requisiten und Anschauungsobjekte machen Ihren Vortrag „fassbar”. Greifbare Objekte und Modelle bieten sich an. Sie können aber auch „unsichtbare” Requisiten benutzen. Welche Möglichkeiten gibt es?Ideal ist es, wenn Sie Anschauungsobjekte parat haben. Aber auch abstrakte Konzepte lassen sich pantomimisch darstellen – die Requisiten sind dann unsichtbar. Beispiele für sichtbare Requisiten: - das mitgebrachte Produkt - Modelle im verkleinerten oder vergrößerten Maßstab - Materialmuster - Alltagsgegenstände, wie ein Koffer, ein Stapel Papier, Geldstücke, Geldscheine etc. Beispiele für unsichtbare Requisiten: - ein ans Ohr gehaltener Telefonhörer - imaginäre Bälle, die Sie ins Publikum werfen - eine Waage, auf der Sie Argumente abwägen
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Sie können sich motivieren, indem Sie sich selbst etwas Nettes sagen. Wie funktioniert das? Im Alltag sehen wir oft nur die anstehenden Aufgaben, die sich wie ein Berg vor uns auftürmen. Wir verlieren dabei uns selbst und die Tatsache, das wir nicht wie Roboter funktionieren, aus dem Blick. Bei diesem Tipp zur Selbstmotivation geht es nicht um Sachlichkeit, sondern um Gefühle. Sagen Sie sich selbst jeden Tag einmal etwas Nettes. Das kann so etwas sein wie „Ich habe die letzte Aufgabe wirklich gut geschafft”, „Ich bin schon ein kreativer Typ.” oder „Auf mich ist Verlass.” Nur wer sich selbst anerkennt, kann auch anderen ein guter Kollege sein.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telefon, sondern Gesprächstraining, Kommunikationskurs, Stimmtraining, Gesprächstechniken, erfolgreiche Gespräche, Kommunikationsseminar oder Lautstärke sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Albstadt oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Albstadt

Unser Ziel ist es, Ihre Vorgaben zu übertreffen. Sei es in Seminaren, Workshops oder Vorträgen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Durch eine entsprechende Vorbereitung und Abstimmung auf Sie erarbeiten wir ein Trainingskonzept, sodass der Erfolg sichergestellt wird. Egal ob firmeninterne Trainings oder offene Seminare - informieren Sie sich unverbindlich – zu unserem Gesamtangebot!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... en wird früher oder später ein schlechtes Licht auf Sie werfen. Dass verwendete Zitate und Anekdoten in ihrer Bedeutung zu Ihren inhaltlichen Aussagen passen müssen, ist unerlässlich. Wichtig ist jedoch auch, dass Sie nicht allzu sehr von Ihren Grundgedanken abschweifen. Denn wenn Sie einen eher nebensächlichen Aspekt Ihrer Argumentation mit Zitaten oder Anekdoten sehr lebendig ausschmücken, lenkt das nur vom Eigentlichen ab. Unter Umständen erweisen Sie sich dann damit selbst einen Bärendienst. Und natürlich sollen die hinzugezogenen fremden Worte bei Ihrem Gegenüber auch etwas auslösen, ihn emotional erreichen. Durch griffige Formulierungen, durch besonderen Esprit oder durch völlig neue Gedanken, die Gefühle und Bilder heraufbeschwören oder eine tiefgreifende, nachhaltige Einsicht vermitteln. Hierin besteht die Besonderheit, der Mehrwert des Einsatzes von Zitaten oder Anekdoten. Wenn dieser fehlt, k ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Albstadt. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Albstadt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Präsentationsverhalten, Verkaufsrhetorik, Verkaufsstrategien, Einwandbehandlung, Verhandlungstechniken, Akquisitionstraining, Verkaufsprozess
  • Führung: Stressmanagement, Teambildung, Krisenkompetenz, Krisengespräche, Kommunikation, Teambildung

  • Rhetorik: Präsentationsseminar, Rhetorikseminare, Small-Talk, Rhetorikkurse, Rhetorikkurs, Schlagfertigkeit
  • Messeauftritte: Verkaufstraining, Messepräsentation, Messecoaching, Publikumsmessen, Messetraining, Neukundengewinnung
  • Telefon: Serviceanrufe, Gesprächsweitergabe, Service Center, Telefonregeln, Anrufbeantworter, Warteschleife
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefon, Verkaufsrhetorik, Argumentationstraining, Kontaktfähigkeit, Telefon, Kundenservice. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...