Kommunikationstraining oder Grundlagentraining in Balingen

 

Sie suchen Informationen, um sich für einen Anbieter zu entscheiden. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Thema Seminare, Training und Weiterbildung, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen werden. Nutzen Sie doch die Möglichkeit sich ausführlich und bequem über unser Angebot zu informieren. Als Trainingsunternehmen (Kundenbedürfnisse, Kurs, Telefonseminare, Rhetorikschulung, Unternehmensberatung, Kommunikationstraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Balingen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Balingen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Bei manchen Gruppen können Sie sich einfach hinzugesellen, während es sich bei anderen Gruppen schwierig gestaltet. Machen Sie es sich leicht: Wählen Sie eine Gruppe, die nonverbal signalisiert, dass Sie willkommen sind. Worauf sollten Sie achten? Und: Was hat der Bauchnabel damit zu tun? Achten Sie darauf, wie offen sich die Gesprächsrunde darstellt. Wenn eine Gruppe geschlossen und dicht beisammen steht, dann kann dies ein Abwehrsignal für Neuankömmlinge sein. Die Gruppe schottet sich ab. Wann immer Sie bei einer Gruppe nur Rücken sehen, bedeutet dies: Stop! Denken Sie daran: Es geht beim Small-Talk nicht darum, einen Kreis aufzubrechen oder in eine Gruppe einzudringen. Achten Sie darauf, bei welchen Gruppen eine Lücke vorhanden ist: Eine Einladung. Regel: Wenn Ihnen sowohl Nase als auch Bauchnabel eines Gruppenmitglieds zugewandt sind, dann sind Sie körpersprachlich willkommen.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Zur Veranschaulichung von Sachverhalten können Sie verschiedene Arten von Schaubildern nutzen. Grafiken stellen Abläufe und Strukturen dar. Ein Bild kann einen Sachverhalt unmittelbar verdeutlichen. Achten Sie darauf, dass Sie die Möglichkeiten ausschöpfen! Das bewirkt nicht nur eine bessere Verständlichkeit, sondern sorgt auch für Auflockerung. Deckblatt: Informationen zum Thema, Veranstalter, Referent. Gliederung: Tagesordnung (Agenda) zu Beginn, Kapitelüberschriften im Verlauf der Präsentation. Texte: Kernaussagen in wenigen Stichpunkten. Auflistungen: Aufzählungen von Produkten, Vorteilen etc. in Form von Einblendungen (bullet slide). Tabellen: Hohe Informationsdichte, daher besser im Skript unterbringen. Diagramme: Darstellung von Zahlenanordnungen. Bitte ohne Design-Tricks! Organigramme: Veranschaulichung von Beziehungen zwischen Personen oder Sachverhalten.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Manchmal demotivieren wir uns durch eine innere negative Programmierung. Das kann soweit gehen, dass wir uns regelrecht selbst sabotieren. Legen Sie diese Programmierung offen! Innere Programme (eine innere Selbstsuggestion, auch Glaubenssätze genannt) sind Sätze, die meist in der Kindheit gelernt wurden und die ins Erwachsenenleben übernommen wurden. Wenn Sie die negativen Glaubenssätze identifizieren und sich ihrer bewusst werden, dann verlieren diese deutlich an bremsender Wirkung. „Ich bin sowieso schlecht in Mathe.”, oder „Ich darf nicht stolz auf meine Leistungen sein – das ist Angeberei.” sind typische Beispiele für negative Glaubenssätze. Versuchen Sie sich solcher Programmierungen bewusst zu werden und halten Sie einen Moment inne, wenn diese sich in Ihr Denken einschleichen. Schreiben Sie sie auf, um sie auch auf einer physischen Ebene festzuhalten. Den Aufschrieb können Sie dann als kleines Ritual zerreissen oder in den Papierkorb werfen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Kommunikationstraining, sondern Rede, Kontern, gute Reden halten, Rhetoriktraining, Kommunikationsseminar, Rhetorikkurse oder reden sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Balingen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Balingen

Durch unsere qualifizierte Ausbildung und konkrete Praxiserfahrung können wir Ihnen ein erfolgreiches Training zusichern. Unser Ziel sind begeisterte Teilnehmer und eine erfolgreiche Maßnahme, deren Nachhaltigkeit sie überzeugen wird und Sie vielleicht sogar zu einem unserer Stammkunden werden lässt. Melden Sie sich doch einfach bei Fragen oder einem konkreten Bedarf! Wir helfen Ihnen gerne weiter und planen das weitere Vorgehen mit Ihnen!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... lick recht absurd oder abwegig daherkommen, solange auf den zweiten Blick ein sinnvoller Zusammenhang entsteht. Der gedankliche Bogen, der dabei gespannt wird, ist ausschlaggebend dafür, ob Ihre Zitate geistreich, witzig, treffend und letztlich schlagfertig wirken. Ist der Bogen zu kurz gespannt, erscheint der Gedankensprung zu simpel und naheliegend, um überraschend und schlagfertig zu sein. Ist der Bogen jedoch zu weit gespannt, können ihn die anderen womöglich nicht mehr bis zum Ende nachvollziehen – dann fallen Ihre wichtigen Worte nicht auf fruchtbaren Boden. Fingerspitzengefühl ist also gefragt. Sehr anregend kann es auf Ihre Zuhörer wirken, wenn Sie den gedanklichen Bogen gar nicht bis zum Ende ausführen, sondern einfach offen lassen. Offen für die letzten Gedanken Ihrer Zuhörer, mit denen der Bogen geschlossen wird. Jeder Witz funktioniert auf diese Weise. Wird jedoch dieser letzte Gedanke ausg ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Balingen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Balingen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Gesprächsführungstraining, Verkaufsmeeting, Vertriebstraining, Außendienstschulung, Verkaufstrainer, Verkaufspräsentation, Weiterbildungsanbieter
  • Führung: Teamleitung, Strategieplanung, Stressvorbeugung, Selbstorganisation, Zielvereinbarung, Projektmanagement

  • Rhetorik: interne Kommunikation, Sprechtraining, Redegewandtheit, gute Reden halten, Rhetorikseminare, Redegewandtheit
  • Messeauftritte: Massetraining, Hostessen, Leadgewinnung, Leads, Messeauftritt, Leads
  • Telefon: Einwandbehandlung, Akquise, Reklamation, Telefonschulung, Customer-Care-Center, Service-Center
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Kommunikationstraining, Kundenorientierung, Akquisitionsschulung, Beratung, Kommunikationstraining, Vertriebsseminar. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...